fbpx

Sie brauchen Fernhilfe? - Hier Fernhilfe anmelden
Mit Fernheilerin Sonja Schoch

FAQ’S-Die meistgestellten Fragen

FAQ’S – Antworten auf die am meisten gestellten Fragen zur Fernhilfe an Sonja SCHOCH

 

Zu welcher Tageszeit wird die Fernhilfe durchgeführt?

  • Die Normal-Fernhilfe 1x täglich führe ich in der Regel am Vormittag durch.
  • Die Intensiv-Fernhilfe 3x täglich führe ich in der Regel am Vormittag, vor oder nach dem Mittag und am Abend durch.

Ausnahmen: Wenn ich auf Reisen bin, in den Ferien weile oder mit einem Seminar tagsüber engagiert bin, führe ich die Fernhilfe in den Randstunden am Morgen und Abend durch. Sie bekommen dann aber von mir Bescheid.


Brauchen Sie keine Foto für die Fernhilfe?

  • Nein, – in den ersten Jahren meiner Tätigkeit benutzte ich eine Foto als visuelle Konzentrationshilfe. Bald merkte ich aber, dass mich das zum Teil mehr oberflächlich ablenkte als unterstützte. Seit ein paar Jahren benutze ich deshalb in der Regel keine Fotos mehr. Meine „Einwirkung“ und „Verbindung“ entsteht vor allem über das Gefühl, indem ich mich in die zu unterstützende Person „einfühle“.

Wie machen Sie die Fernhilfe?

  • Ich mache die Fernhilfe mit dem Quantentherapiegerät Scio verstärkt durch meine geistigen Fähgkeiten, die sich bei mir schon als Kind gezeigt haben. Durch diese Kombination ist die Fernhilfe, dei Sie von mir erhalten, wesentlich stärker als jede Fernhilfe, die sonst angeboten wird.

Was passiert, wenn ich falsche Angaben zu meiner Person oder dem Problem/Wunsch gemacht habe – geschieht dann eine negative Wirkung?

  • Nein, es geschieht keine negative Wirkung. Da ich meine Unterstützung mit der „mentalen Sicherung“ „zum höchsten Wohle Aller“ mache, wird nichts Nachteiliges passieren. Im schlimmsten Fall bleibt einfach alles neutral und so wie es ist.
  • Wenn Sie also eine optimale Wirkung durch die Fernhilfe wünschen, machen Sie am besten alle Angaben wahrheitsgetreu, sonst betrügen Sie nur sich selber.

Muss ich als Fernhilfe-Empfänger den genauen, täglichen Fernhilfe-Zeitpunkt kennen?

  • Nein, weil geistige Fernhilfe weder an Raum, noch Zeit gebunden ist. Sie wirkt über die Gedanken und die universellen Naturkräfte, welche immer und überall präsent sind.

Muss ich als Fernhilfe-Empfänger etwas Spezielles dazu beitragen, dass ich von der Fernhilfe optimal profitiere?

  • Ja, es ist sinnvoll und hat sich als sehr positiv erwiesen, wenn Sie sich auch einmal täglich regelmässig Zeit nehmen, um sich auf die Fernhilfe-Unterstützung und die Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele einzustellen.
  • Am besten wiederholen Sie dies täglich zu ungefähr der gleichen Tageszeit. So entsteht eine Art „Gewohnheits-Muster“, was mit der Zeit eine gewisse Eigendynamik entstehen lässt, welche die Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele zusätzlich beschleunigt. In Ausnahmefällen können Sie Ihre Übung auch zu einem beliebigen Tageszeitpunkt durchführen.

Gibt es zusätzliche Möglichkeiten, dass meine Wünsche und Ziele schneller verwirklicht werden?

  • Ja, indem Sie achtsam werden und im Alltag möglichst viele Dinge, Taten, Worte und Gefühle weglassen, welche der Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele im Wege stehen oder diese hemmen.
  • Weiter, indem Sie im Alltag möglichst viele Dinge, Taten, Worte und Gefühle zulassen, welche die Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele begünstigen.
  • Zudem sollten Sie nach und nach eine gewisse Bereitschaft zeigen, um Veränderungen zuzulassen. Denn oft muss zuerst Altes losgelassen werden, bevor Neues entstehen kann. Das wird am Anfang oft als schmerzhaft oder als „Erstverschlimmerung“ empfunden.

Gibt es bei der geistigen Fernhilfe „Nebenwirkungen“ wie bei den Medikamenten?

  • Nein, weil ich nur mit positiven, aufbauenden, liebevollen und lebensbejahenden Gedanken und Energien mithelfe, Ihre Wünsche und Ziele zu verwirklichen.
  • Allerdings kann es vorkommen, dass Sie am Anfang der geistigen Fernhilfe-Behandlung eine Art „Erstverschlimmerung“ Ihrer gegenwärtigen Problematiken oder Beschwerden empfinden. Dies hängt aber nicht mit der Fernhilfe als solches zusammen, sondern mit dem (noch) Festhalten an den alten Mustern, welche ja die Problematiken entstehen liessen.
  • Sie können dies verhindern, indem Sie sich mit allen Sinnen in die Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele vertiefen und im Alltag möglichst viel Unterstützendes tun mit Taten, Worten, Gedanken und Gefühlen.

Werde ich einzeln oder kollektiv mit anderen Personen mit Fernhilfe unterstützt?

  • Sie werden täglich von mir einzeln und individuell mit der geistigen Fernhilfe zur Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele unterstützt. Ich wirke mit konzentrierter Mentalenergie auf jede einzelne Person solange ein, bis ich das Gefühl habe, dass die positive Energie aktiviert ist und nun mit einer gewissen Eigendynamik weiterwirkt.
  • Durch die tägliche Wiederholung und Ihr aktives Mithelfen, werden die Blockaden immer geringer und die positiven Kanäle immer freier, so dass die „Wunsch-Verwirklichungsenergie“ immer intensiver und tiefer wirken kann.

Werde ich auch mit Fernhilfe unterstützt, wenn Sie, Frau Schoch, in den Ferien sind?

  • Ja, seit 25 Jahren habe ich nie mehr einen Unterbruch gemacht mit den täglichen Einwirkungen. Wenn ich in den Ferien, auf Reisen oder einem Auslandaufenthalt bin, mache ich die Fernhilfe meist am Vormittag und am Abend.
  • Dass ich keine Unterbrüche mit der Fernhilfe mache, hat zugegebener-massen auch etwas mit persönlichem Eigennutz zu tun. Denn ich merke, dass es mir persönlich auch hervorragend geht, wenn ich mich gezielt, konzentriert und dennoch entspannt mit positiven Gedanken, guten Gefühlen und der Aktivierung von positiven Wünschen und Zielen täglich beschäftige.

Muss ich als Fernhilfe-Empfänger zuhause sein während der Fernhilfe-Unterstützung oder kann ich normal zur Arbeit gehen und auch auf Reisen oder in die Ferien gehen?

  • Sie können sich auf der ganzen Welt frei bewegen, so wie ich das auch tue. Wir nehmen uns selber ja immer mit. Zudem sind wir universelle Wesen, die überall auf dieser Welt von der allumfassenden Lebensenergie genährt, geführt und unterstützt werden.
  • Machen Sie wann immer möglich, einfach Ihre tägliche Übung wie in der Fernhilfebestätigung von mir beschrieben. So finden unsere Kräfte zueinander und wirken optimal zu Ihren Gunsten, egal wo Sie sich gerade aufhalten.

Wirkt Fernhilfe bei jeder Person?

  • Grundsätzlich wirkt die geistige Fernhilfe immer, so wie auch die Liebe immer wirkt. Es ist einfach so, dass viele Menschen so sehr in negativen Mustern gefangen sind und kein oder wenig Vertrauen in sich selbst, in Gott, in die Natur und in die Mitmenschen mehr haben, dass es oft sehr viel Zeit braucht, um diesen Kreis zu durchbrechen.
  • Wer also mit einer gesunden Offenheit mithilft und durch Loslassen von hemmenden und blockierenden Mustern und Verhaltensweisen den Weg frei macht für Neues und Erwünschtes, wird auch rein real eine positive Wirkung feststellen können und erleben.
  • Von meiner Seite her kann und will ich nichts erzwingen. Ich arbeite einfach jeden Tag kontinuierlich an der Aktivierung der positiven „Wunsch-Verwirklichungsenergie“. Doch letztendlich bestimmt der Fernhilfe-Empfänger das Mass, wie viel in ihm oder durch ihn zum Ausdruck kommen kann, darf und soll.

Wird die Fernhilfe nach Ablauf automatisch verlängert und muss ich kündigen?

  • Nein, die Fernhilfe wird nach Ablauf nicht automatisch verlängert. Sie haben absolut keine Verpflichtungen diese weiterzuführen. Sie müssen auch nicht kündigen, es ist also nicht mit einem Abo oder ähnliches verbunden.
  • Selbstverständlich können Sie die Fernhilfe verlängern, wenn Sie dies möchten. Ich werde Sie nach Ablauf um einen kurzen Abschlussbericht bitten und nachfragen ob Sie eine eventuelle Verlängerung wünschen. Falls Sie dies dann wünschen, müssen Sie sich aber erneut anmelden und dann zuerst eine Zahlung ausführen, bevor ich mit der Verlängerung weiter mache.

Wie kann ich die Fernhilfe nach Ablauf verlängern und was kostet das?

  • Sie können die Fernhilfe entweder per Email oder über das Online-Anmeldeformular verlängern.
  • Alle Details für eine eventuelle Verlängerungen der Fernhilfe erhalten Sie gegen Ablauf der Fernhilfe automatisch oder vorher schon auf Anfrage.

Der Grundpreis für 1 Monat Fernhilfe, Normalbehandlung 3 x wöchtenlich kostet €uro 150.-

Alle Fernhilfe-Varianten siehe auf der Anmeldeseite…